Tobias knackt Schallmauer

PostRead 745 Mal gelesen

Oedt war wieder ein erfolgreiches Pflaster für die Athleten des Power-Teams. Diesmal gingen 4 Sportler an den Start und wurden von einem starken Fan-Block lautstark unterstützt. Die beste Leistung brachte Tobias Kleefisch über 1500m: Eva Dannenberg hatte sich als Hase zur Verfügung gestellt und machte 800m lang das Tempo für Tobi, dann war er auf sich allein gestellt und knackte am Ende die 5-Minuten Schallmauer mit einer Zeit von 4:59,79min. Auch Rene Berrens lief recht gut und erzielte mit 7:02,79min über 2000m eine tolle Zeit. Denis Haas startete über 400m und erreichte das Ziel nach 53,70sek.
Vermutlich war dies der letzte Bahnwettkampf in diesem Jahr, das das erfolgreichste in der Geschichte des TV Bedburg war.

Schreibe einen Kommentar

Bitte löse diese Rechenaufgabe Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com