Stadion im neuen Glanz

[recent max=7 template=nggallery/][nggallery id=41 images=7]Am Samstag hatten die Leichtathleten einen ganz besonderen Wettkampf: Im Stadion ging es darum, die alljährliche Reinigung der Bahn sowie der Tribüne durchzuführen. Einige Stunden verbrachten die 12 Sportler im Stadion und beseitigten jede Menge Unkraut. Dass quasi ein ausgedehntes Krafttraining (Bücken – Aufrichten) durchgeführt wurde und jede Menge Kilometer mit den Schubkarren zurückgelegt wurden war ein positiver Nebeneffekt. Zwischenzeitlich nahmen die Athleten einen kleinen Imbiss zur Stärkung zu sich, den der BBV – der parallel seinen Bereich säuberte – spendiert hatte. Nach knapp 6 Stunden Arbeit erstrahlte das Stadion im neuen Glanz.

Stärkung für Leib und Seele
Wir hatten auch Spaß bei der Arbeit
Viele Hände schnelles Ende
vorher – nachher
Die letzten Arbeitsgänge vor dem verdienten Feierabend

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse diese Rechenaufgabe Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.