Saisonausklang in Aachen

Am vergangenen Wochenende fanden in Aachen die Kreismehrkampfmeisterschaften des Kreises Aachen statt. In den vergangenen Jahren hatte das Power-Team immer eine Reihe von Teilnehmern, in diesem Jahr war Eva Dannenberg die einzige Athletin des TV Bedburg, die beim Siebenkampf teilnahm. In Anbetracht einer 2-wöchigen Trainingspause durch ihren Urlaub, konnten sich die Leistung sehen lassen: Im 100m Hürdenlauf (18,10sek)und im Kugelstoßen (7,01m)erzielte Eva persönliche Bestleistungen. Im Hochsprung (1,42m), Speerwurf (21,10m) und über 800m (2:39,99min)waren die Leistungen auch ganz ansprechend, nur im Weitsprung (4,24m) und über 200m (28,69sek) blieb Eva hinter den Erwartungen zurück. Ihre 3171 Punkte reichten für den 3. Platz.
Im Anschluss an den Siebenkampf fand die Kreismeisterschaft der Senioren statt. Hierbei zeigte Volker Dannenberg 2 Jahre nach seinem letzten Wettkampf, dass er nicht alles verlernt hat: Im 100m-Lauf belegte er mit 13,67sek den 2. Platz und im Hochsprung konnte er mit 1,62m sogar gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse diese Rechenaufgabe Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.