Max und Alex siegen über 1500m

Bei den offenen Kreismeisterschaften im Aachener Waldstadion starteten heute, am 11.06.2005, vier Leichtathleten des Power-Teams des TV Bedburg und erreichten alle neue persönliche Bestzeiten. Max von Danwitz siegte über 1500m in der männlichen Jugend B in 4:27,86 min. Tobias Kleefisch wurde in der gleichen Altersklasse 5. mit 5:07,44 min.
Zum ersten Mal ging Alexandra Arendt über 1500m an den Start. Nach einem mutigen Rennen siegte auch sie in der weiblichen Jugend A in guten 5:26,89 min. Denis Haas lief in Aachen die 200m, stellte mit 23,92 sek. ebenfalls eine neue persönliche Bestleistung auf und belegte damit den dritten Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse diese Rechenaufgabe Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.