Guter Saisonstart für Bedburger Leichtathleten

PostRead 965 Mal gelesen

Die Leichtathleten des TV Bedburg starteten Ende April in Erkelenz bei einem Sportfest für „krumme Strecken“ vielversprechend in die Freiluftsaison. Da der Tartanbelag auf der modernisierten Laufbahn derzeit noch fehlt und die Athleten auf Asphalt trainieren müssen, wurde der Wettkampf genutzt, um schnelle Läufe über unübliche Strecken auf der Tartanbahn zu absolvieren. Fabian und Sebastian Wagner, Matthias Lieven, Alexander Barleben, Marius Steinbach, Gerko Siemer und Aljoscha Thelen konnten so ihre Form testen.

Beim Christi-Himmelfahrt-Sportfest in Köln konnten am Donnerstag einige Athleten wieder gute Ergebnisse erzielen. Matthias Lieven sprintete die 200m in 25,26 Sekunden, Marius Steinbach lief 800m in 2:07,03 Minuten und Alexander Barleben legte die 400m in 52,16 Sekunden zurück. Damit unterbot er die Qualifikationsnorm für die Nordrheinmeisterschaften sicher. Alle Jugendlichen stellten persönliche Bestleistungen auf.

Auch Volker Dannenberg ging in Köln an den Start. Er erzielte 1,55m im Hochsprung.

Am Samstag, den 11.05.13 stand ein Wettkampf in Aachen auf dem Plan. Marius Steinbach (U20) und Sebastian Wagner (U18) erzielten mit 2:05,08 und 2:07,71 Minuten erneut persönliche Bestzeiten und erreichten die B-Quali für die Nordrheinmeisterschaften. Alexander Barleben ging am Samstag bei den Kreismeisterschaften in Meckenheim über 200m an den Start. Auch über diese Strecke qualifizierte er sich für die LVN-Meisterschaften und wurde mit 23,37 Sekunden Kreismeister des Kreises Köln/Rhein-Erft.

Am Sonntag, den 12.05.13 debütierte Matthias Lieven (U18) in Krefeld über die 400m-Hürdenstrecke. Er erreichte mit 62,34 Sekunden eine gute Zeit und ist ebenfalls klar bei den LVN-Meisterschaften dabei.

Nach bald erhoffter Fertigstellung der Tartanbahn und besseren Trainingmöglichkeiten werden demnächst weitere Steigerungen der Bedburger Athleten erwartet.

Schreibe einen Kommentar

Bitte löse diese Rechenaufgabe Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com