Gute Platzierungen für Volker

DSC_0593Bei den Hallenweltmeisterschaften der Senioren in Budapest konnte Volker Dannenberg mit guten Leistungen aufwarten. Er startete zunächst im 5-Kampf. Nach mässigen 11,70sek über die von ihm nicht geliebten 60m Hürden gelang ihm im Weitsprung mit 5,12m eine sehr gute Weite. 9,56m im Kugelstoßen waren ganz ordentlich und brachten eine weitere Steigerung in der Platzierung. In seiner Spezialdisziplin, dem Hochsprung, wuchs Volker über sich hinaus und konnte sich mit 1,66m deutlich verbessern. Auch im abschließenden 1000m-Lauf packte er nochmal mit 3:38min eine starke Leistung aus und erreichte am Ende den 11. Platz von 31 gemeldeten Athleten!

Im Hochsprung konnte Volker seinen eigenen Erwartungen nicht ganz gerecht werden. Nach der hervorragenden Leistung im 5-Kampf schaffte er nur 1,59m. Der damit erzielte 7. Platz unter 26 Teilnehmern stimmte ihn dann doch noch zufrieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse diese Rechenaufgabe Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.