Gerko und Volker neue Nordrheinmeister

Bei den Nordrhein-Seniorenmeisterschaften am 22.05.2008 in Essen begleiteten die mitgereisten Fans vom TV Bedburg den Athleten Gerko Siemer mit großen Erwartungen. Hatte er doch vor Wochenfrist bereits einen neuen Vereinsrekord über 400m aufgestellt.
Es war sein erster Start bei einer Seniorenmeisterschaft (Altersklasse M30), der gleich belohnt wurde.
Nach einem soliden Start ging er schon vor der 200m-Marke in Führung und gab diese bis zum Ziel nicht mehr ab. Gerko Siemer gewann den Nordrheinmeistertitel über 400m in 51,23 Sekunden mit großem Vorsprung.
Überraschend ging sein Trainer Volker Dannenberg zum ersten mal überhaupt über 400m an den Start. Auch er begann verhalten, legte jedoch einen spritzigen Endspurt hin, womit er seinen stärksten Konkurrenten auf den letzten Metern noch überholen konnte.
Bei seinem Einstand über die 400 wurde Volker Dannenberg auf Anhieb Nordrheinmeister in 62,14 Sekunden. Zur Qualifikationsnorm für die deutschen Meisterschaften fehlt ihm nur noch weniger als eine Sekunde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse diese Rechenaufgabe Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.