Fünf neue Bestzeiten in Oedt

PostRead 1934 Mal gelesen

start_1Bei einem Abendsportfest am vergangenen Mittwoch (23.05.12) in Grefrath-Oedt, konnten die Jugendlichen des TV Bedburg wieder gute Ergebnisse erzielen.

Alexander Barleben ging über beide Sprintstrecken in der Altersklasse U20 an den Start. Über 100m war er der schnellste aller männlichen Teilnehmer und erreichte eine tolle neue persönliche Bestzeit von 11,40 Sekunden. Auch über 200m konnte er überzeugen. Er belegte mit 23,01 Sekunden einen guten dritten Platz. Über beide Strecken qualifizierte sich Alexander für die Ende Juni stattfindenden Nordrhein-Jugendmeisterschaften.

Fabian Wagner, der noch der Schülerklasse U16 (M14) angehört, lief die 800m zum ersten Mal. Er erzielte mit 2:40 Minuten eine tolle Zeit und wurde damit Zweiter.

Sein Bruder Sebastian Wagner trat erneut zum Vereinsduell mit Matthias Lieven an. Beide liefen die 800m der U18 und lieferten sich einen packenden Zweikampf, der erst auf der Ziellinie entschieden wurde. Matthias wurde in 2:13,62 Minuten Zweiter und Sebastian in 2:13,68 Minuten hauchdünn Dritter.

Alle Ergebnisse des Bedburger Nachwuchses waren für die Athleten persönliche Bestzeiten.

 

 

1 Gedanke zu “Fünf neue Bestzeiten in Oedt

  1. Hallo,
    Herzlichen Glückwunsch!!! Ihr seid echt super Zeiten gerannt.
    Weiter so..

    Lg
    René

Schreibe einen Kommentar

Bitte löse diese Rechenaufgabe Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com