Eva Dannenberg siegt mit fünf Bestleistungen

PostRead 1163 Mal gelesen

War das ein erfolgreiches Wochenende für die Leichtathleten des Power-Teams! Zum Abschluss der Stadionwettkämpfe traten die Athleten von Trainer Volker Dannenberg in Erkelenz bei den Mehrkampf-Meisterschaften des Kreises Heinsberg an. Ohne große Erwartungen wollten die Sportler die Saison mit der Königsdisziplin, dem Mehrkampf beenden. Dass am Ende jede Menge Bestleistungen dabei herauskamen überraschte alle. Am ersten Tag fand der Fünfkampf der männlichen Jugend statt. Hier überzeugte Denis Haas bei der Jugend A mit sehr ausgeglichenen Leistungen und gewann überlegen mit 2978 Punkten vor Patrick Jakob. Bei der männlichen Jugend B war Tim Scholz mit 2486 Punkten der beste Bedburger auf Platz 4, Kai Dannenberg wurde 9. mit 2004 Punkten und Tobias Kleefisch erreichte mit 1753 Punkten Patz 12.
Nadine Bougé belegte bei der weiblichen Jugend A bei ihrem ersten Siebenkampf mit 1326 Punkten den 2. Platz.
Einen besonderen Triumph gab es in der Frauenklasse. Hier belegten die Bedburgerinnen die ersten drei Plätze! Eine ganz hervorragende Leistung gelang hierbei Eva Dannenberg: Sie erzielte in 5! Disziplinen (100mH 18,41sek, Hochsprung 1,48m, Kugel 6,44m, 200m 27,93sek und Speer 22,84m) neue Bestleistungen und gewann am Ende überlegen mit 3286 Punkten vor Alexandra Arendt (2701 Punkte) und Katarina Konradi (2044 Punkte). Dass diese drei Damen auch die Mannschaftswertung für sich entscheiden konnten, versteht sich von selbst.
In der Klasse M 10 stellte das Talent Matthias Lieven seine Stärke unter Beweis. Bei seinem ersten Wettkampf erreichte der 10-jährige im Vierkampf auf Anhieb den 2. Platz!
Die Leistungen im Einzelnen:
Denis Haas: 100m – 11,77sek; Weit – 6,06m; Kugel – 9,10m; Hoch – 1,64m;
400m – 51,36sek
Patrick Jakob: 100m – 12,77sek; Weit – 4,93m; Kugel – 8,54m; Hoch – 1,52m;
400m – 63,82sek
Tim Scholz: 100m – 12,29sek; Weit – 5,42m; Kugel – 8,33m; Hoch – 1,60m;
400m – 55,58sek
Kai Dannenberg: 100m – 12,53sek; Weit – 4,89m; Kugel – 8,73m; Hoch – 1,60m;
400m – 66,52sek
Tobias Kleefisch: 100m – 13,28sek; Weit – 4,91m; Kugel – 6,59m; Hoch – 1,36m;
400m – 60,58sek
Eva Dannenberg: 100mH – 18,41sek; Hoch – 1,48m; Kugel – 6,44m; 200m – 27,93sek; Weit – 4,37m; Speer – 22,84m; 800m – 2:40,54min
Alexandra Arendt: 100mH – 20,17sek; Hoch – 1,40m; Kugel – 6,91m; 200m – 30,07sek; Weit – 4,29m; Speer – 14,74m; 800m – 2:44,06min
Katarina Konradi: 100mH – 21,45sek; Hoch – 1,24m; Kugel – 6,52m; 200m – 33,43sek; Weit – 3,90m; Speer – 20,85m; 800m – 3:03,09min
Nadine Bougé: 100mH – 19,90sek; Hoch – 1,24m; Kugel – 5,74m; 200m – 30,83sek; Weit – 4,12m; Speer – 8,92m; 800m – 3:00,17min
Matthias Lieven: 50m – 8,35sek; Weit – 3,83m; Hoch – 1,20m; Wurf – 43,5m

Schreibe einen Kommentar

Bitte löse diese Rechenaufgabe Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com