Erfolgreiche EM für Volker Dannenberg

PostRead 1390 Mal gelesen

IMG-20130324-WA0000Volker Dannenberg überrascht im Mehrkampf

Die diesjährigen Senioren-Halleneuropameisterschaften der Leichtathleten fanden vom 19.03.-24.03.2013 in San Sebastian / Spanien statt.

Volker Dannenberg vom TV Bedburg ging in der Altersklasse M55 im Hochsprung und im Fünfkampf an den Start.

Am Dienstag, den 19.03. stand der Hochsprung bei den Titelkämpfen auf dem Programm. Volker Dannenberg belegte zwar insgesamt einen guten achten Platz, blieb aber mit erzielten 1,55m etwas hinter seinem Leistungsvermögen in seiner Paradedisziplin zurück.

Im Fünfkampf ging er am Samstag (24.03.) nach dem Motto „Dabei sein ist alles!“ ohne große Erwartungen an den Start. Die ersten drei Disziplinen absolvierte der Athlet mit 11,45 Sekunden über 60m-Hürden, 4,90m im Weitsprung und 9,70m m Kugelstoßen im Rahmen seiner Möglichkeiten. Im Hochsprung kämpfte er sich mit einer sehr guten Höhe von 1,63m (die im Einzel für den vierten Platz gereicht hätte) vor dem abschließenden 1000m-Lauf auf einen guten sechsten Platz vor. Über die Mittelstrecke wurde es dann noch einmal spannend. Volker Dannenberg lief ein mutiges Rennen und konnte mit erzielten 3:34,37 Minuten und einer Gesamtpunktzahl von 3360 Punkten den sechsten Platz in der Gesamtwertung erreichen.

Dabei gelang es ihm, die beste Platzierung der insgesamt fünf gestarteten Deutschen zu erzielen.

Besonders hoch zu bewerten sind die Ergebnisse in den Sprungdisziplinen, die auf den Bedburger Sportanlagen derzeit nicht trainiert werden können. Auch nach der bald erhofften Fertigstellung der neuen Bedburger Tartanbahn, soll nach derzeitigem Stand die Weitsprunganlage nicht erneuert und weiterhin in Asche gehalten werden. Eine Hochsprunganlage ist nicht einmal vorhanden.

1 Gedanke zu “Erfolgreiche EM für Volker Dannenberg

Schreibe einen Kommentar

Bitte löse diese Rechenaufgabe Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com