Denis Haas bricht Uraltrekord

PostRead 1079 Mal gelesen

Am Mittwochabend (6.09.06) waren bei einem Abendsportfest in Grefrath-Oedt wieder Athleten des Power-Teams vom TV Bedburg am Start und überzeugten mit guten Leistungen.
Das Highlight des Abends war der sensationelle 400m-Lauf von Denis Haas. Er brach in 50,64 Sekunden den Vereinsrekord von Franz Inden über 400m. Dieser Rekord stammt aus dem Jahre 1959 und war Jahrzehnte lang unerreichbar. Denis Haas machte das nahezu Unmögliche möglich und sprintete mit einem fulminanten Finish zu dieser überragenden Zeit und gewann damit in der männlichen Jugend A.
Franz Inden, geboren im Jahre 1934 lief am 14.07.1959 in Köln die 400m in 50,74 Sekunden. Diese Zeit blieb 47 Jahre ungeschlagen, bis zum 06.09.06. Franz Inden hat sich im Verein TV Bedburg stets sehr engagiert und die Leichtathletik ins Rollen gebracht. Er war der erste Trainer vom heutigen Leichtathletik-Abteilungsleiter und Trainer des Power-Teams Volker Dannenberg und auch der erste seiner Tochter Eva. Er hat vielen Kindern das Laufen, Werfen und Springen gelehrt und hat im hohem Maße dazu beigetragen, dass der Verein heute das ist, was er ist. Erfolgreich.
Vor wenigen Jahren sagte Franz Inden: „Wer diesen Vereinsrekord bricht, bekommt ein Paar neue Spikes von mir!“ kaum ahnend, dass dies im Jahre 2006 wahr gemacht werden würde. Jetzt ist Franz Inden am Zug.
Die Saison ist fast zu Ende. Drei Athleten des TV Bedburg fuhren am Abend des 06.09.06 nach Oedt und hatten keine großen Erwartungen, sie wollten einfach noch einmal laufen. Es lief viel besser als erwartet. Als Ergebnis stehen zu Buche: Eine Saisonbestleistung von Eva Dannenberg in 62,52 Sekunden über 400m und damit der erste Platz bei den Frauen, eine persönliche Bestzeit von Tim Scholz in 39,67 Sekunden über 300m und damit der zweite Platz bei den Schülern M15 und der sensationelle Vereinsrekord von Denis Haas über 400m in 50,64 Sekunden! Herzlichen Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Bitte löse diese Rechenaufgabe Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com