Alex läuft Quali

Das war ein Auftakt nach Maß: Bei der Saisoneröffnung in Kaarst ging Alexandra Arendt vom Power-Team über 1500m an den Start. Sie wollte sich frühzeitig in der Saison die Quali für die Westdeutschen Juniorenmeisterschaften sichern, damit sie sich anschließend voll auf die 3X800m-Staffel konzentrieren kann. Eindurcksvoll rannte sie von Anfang an ein hohes Tempo und erreichte am Ende Platz 1 mit neuer Bestzeit von 5:08,03min unt unterbot die Norm deutlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse diese Rechenaufgabe Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.